Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Drei Autos wurden durch das Feuer schwer beschädigt.
Vier Fahrzeuge wurden durch den Brand schwer beschädigt. Foto: Alana Tongers
Feuerwehr

Feuer in der Nacht: Mehrere Autos beschädigt

Erneuter Brand in der Rellinger Straße: Ein Auto geriet gestern Nacht in Flammen. Weitere wurden beschädigt. Die Polizei prüft eine mögliche Brandstiftung.

Von Alana Tongers

In der Nacht zu Montag hat in der Rellinger Straße ein Auto gebrannt – drei weitere PKW wurden zum Teil schwer beschädigt. Das bestätigten Polizei und Feuerwehr auf Nachfrage.

Anzeige

Mehrere Anwohner berichten von einem lauten Knall gegen 2 Uhr morgens. Sie wurden auf die Flammen aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr.

Vier Fahrzeuge beschädigt

Bei dem Feuer brannte ein VW-Beetle komplett aus. Drei weitere Fahrzeuge wurden durch die Hitzeeinwirkungen zum Teil schwer beschädigt, brannten aber selbst nicht, teilte Polizei-Pressesprecherin Nina Kaluza mit.

Slider image

Foto: Alana Tongers

Slider image

Foto: Alana Tongers

Slider image

Foto: Alana Tongers

Slider image

Foto: Alana Tongers

Der Rauch des Feuers zog auch ins Gebäude der Grundschule Rellinger Straße und löste dort den Feuermelder aus. „Wir haben diesen Bereich kontrolliert und den Melder zurückgestellt“, so ein Sprecher der Feuerwehr Hamburg.

Brandursache unklar

Die Feuerwehr war mit zehn Einsatzkräften und zwei Löschfahrzeugen vor Ort – der Einsatz dauerte rund anderthalb Stunden. Verletzt wurde niemand.

Wie es dazu kam, ist noch unklar. Die Ermittler seien unterwegs, so Kaluza. „Es wird auch eine mögliche Brandstiftung untersucht.“

Erst vergangenen Montag hatte es gegen zwei Uhr nachts in direkter Nähe zur Schule gebrannt. Es habe sich dabei um einen Pausenunterstand gehandelt, so der Feuerwehrsprecher. Ob die beiden Brände zusammenhängen, konnte Kaluza nicht bestätigten. „So etwas wird aber grundsätzlich untersucht.“

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Plötzlich waren sie da – und alle fragen sich: warum? Seit Dezember stehen mehrere Betonklötze im Bezirk. Über die grauen Steine im grünen Eimsbüttel.

Schulwege sicherer gestalten: Das Bezirksamt Eimsbüttel will die Straßen im Schulcluster Eimsbüttel für den Fuß- und Radverkehr verbessern. Bis zum 31. Januar können Anwohner Ideen für die Umgestaltung einbringen.

Sie ist das Herzstück Eimsbüttels, die Haupteinkaufsstraße, das Zentrum, in dem sich das bunte Leben des Viertels abspielt: die Osterstraße. In diesem Jahr wird sie 160 Jahre alt. Doch wie wurde sie zu dem, was sie heute ist?

„JayJay’s Bowls, Juices & more“ hat im Stellinger Weg eröffnet. Was das mit Fußball zu tun hat und warum die Gastro-Kette nach Eimsbüttel wollte.

-
Neu im Stadtteilportal
STIMMDICH® Hamburg

Lappenbergsallee 35
20257 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern