Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Foto: Tim Eckhardt
Fußball-Review

Hohe Siege und bittere Niederlagen

Das Fußball-Wochenende in Eimsbüttel endete in einem Wechselbad der Gefühle. In der Regionalliga konnte St. Pauli einen wichtigen Sieg einfahren, die Amateure des HSV dagegen verloren erneut. In den unteren Ligen gab es einige Niederlagen für die Eimsbütteler Vereine. Unsere Fußball-Review.

Von Laura Wesseler
Am Ende hat es für den HFC Falke nicht greicht. Foto: Tim Eckhardt
Der HFC Falke gewann sein Auswärtsspiel in Wedel mit einem überragenden 0:9. Foto: Tim Eckhardt

Die zweite Mannschaft des FC St. Pauli kann zufrieden sein: Endlich gab es an diesem Wochenende den erhofften Sieg. Der Kiez-Club setzte sich überlegen mit 3:1 gegen den TSV Schilksee durch und kann nun mit 26 Punkten von Tabellenplatz 11 mit etwas Abstand auf die Abstiegszone blicken. Weniger entspannt sieht die Lage bei der U23 des HSV aus. Die Mannschaft steht nach der Niederlage gegen Norderstedt am Samstag auf Rang 15 und ist nur noch drei Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt.

In der Oberliga wurde die Partie zwischen den Vicky-Herren und dem FC Türkyie abgesagt. Der Niendorfer TSV konnte zwar spielen, musste sich jedoch mit 0:1 Zuhause dem Tus Dassendorf geschlagen geben. Ein souveräner Sieg gelang dem HEBC, der mit einem 3:0 gegen Sasel ein Stück aus dem Tabellenkeller der Landesliga Hammonia herauskletterte. Dennoch bleiben nur zwei Punkte Abstand auf einen Abstiegsplatz. Auch der SV Eidelstedt zittert weiter auf Platz 16. Im Heimspiel gegen Elmshorn hieß es am Ende 1:3 für die Gäste.

Eine bittere 3:2-Niederlage musste Lokstedt auswärts gegen Berne einstecken. Zwischendurch führten die Eimsbütteler sogar mit 1:2, mussten dann allerdings den Ausgleich hinnehmen und schwächten sich selbst durch eine gelb-rote Karte in der 79. Minute. Kurz danach fiel der Siegtreffer für Berne. Die Lokstedter stehen damit in der Bezirksliga Nord weiterhin auf Platz 5. Auch der ETV konnte an diesem Wochenende keine Punkte holen und verlor chancenlos mit 4:0 bei Egenbüttel.

Im Spitzenspiel gegen die Herren von Krupunder Lohkamp zeigten wiederum die Alsterbrüder, warum sie souveräner Tabellenführer der Kreisliga 2 mit 13 Punkten Abstand auf den zweiten Platz sind. Der Drittplatzierte Krupunder wurde an der Gustav-Falke-Straße mit einem deutlichen 3:0 besiegt. West-Eimsbüttel, derzeit auf Tabellenplatz 9, verlor hingegen knapp 2:3 gegen Teutonia 10. Auch Inter Eidelstedt erwischte kein gutes Wochenende. In Wedel gingen die Eidelstedter mit zehn zu drei Toren unter und stehen in der Kreisliga 7 nun auf dem siebten Tabellenplatz.

Dafür konnten der HFC Falke und auch der 1.FC Eimsbüttel in der Kreisklasse 5 hohe Erfolge feiern. Falke steht nach einem 0:9 Sieg bei der zweiten Mannschaft aus Wedel weiterhin auf dem ersten Rang und auch für den 1. FC hätte es an diesem Wochenende kaum besser laufen können. Beim 5:3 gegen Blankenese schoss Kapitän Rami Mohamad drei Tore und festigte so den vierten Tabellenplatz seiner Mannschaft.

Alle Ergebnisse im Überblick

Regionalliga Nord

Freitag 04.03. 19:30 Uhr
24. SpieltagFC St. Pauli II TSV Schilksee 3:1
Samstag 05.03. 14:00 Uhr24. SpieltagHSV IIEintracht Norderstedt 0:1

Oberliga Hamburg

Samstag 05.03. 15:00 Uhr23. SpieltagFC TürkiyeSC Victoria Ausgefallen
Sonntag 06.03. 14:00 Uhr23. SpieltagNiendorfer TSVTuS Dassendorf 0:1

Landesliga Hammonia

Sonntag 06.03. 11:00 Uhr23. SpieltagHEBCTSV Sasel 3:0
Sonntag 06.03. 13:00 Uhr23. SpieltagSV Eidelstedt
FC Elmshorn 1:3

Bezirksliga Nord

Samstag 06.03. 15:00 Uhr22. SpieltagTuS BerneEintracht Lokstedt 3:2

Bezirksliga West

Freitag 04.03. 19:30 Uhr22. SpieltagSC EgenbüttelETV 4:0
Freitag 04.03. 19:45 Uhr22. SpieltagGW EimsbüttelSV Blankenese 0:1

Kreisliga 2

Sonntag 06.03. 12:00 Uhr fällt aus22. SpieltagFC AlsterbrüderSV Krupunder Lohkamp 3:0
Sonntag 06.03. 13:00 Uhr 22. SpieltagSV West-EimsbüttelSC Teutonia 10 2:3

Kreisliga 7

Sonntag 06.03. 15:00 Uhr22. SpieltagCosmos WedelInter Eidelstedt 10:3

Kreisklasse 5

Samstag 05.03. 12:00 Uhr22. SpieltagCosmos Wedel IIHFC Falke 0:9
Sonntag 06.03. 11:00 Uhr22. SpieltagStandard AluSC Nienstedten II Ausgefallen
Sonntag 06.03. 13:00 Uhr22. SpieltagRissener SV IITSV Stellingen 88 4:1
Sonntag 06.03. 14:00 Uhr22. Spieltag1. FC EimsbüttelSV Blankenese III 5:3

Kreisklasse 6

Sonntag 06.03. 15:00 Uhr22. SpieltagSV Lurup IIIFC Schnelsen Ausgefallen

Fett= Eimsbütteler Vereine

Weitere Fußballnachrichten aus Eimsbüttel.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Eielstedter Stadtteilmagazin
Barrierefrei

Als Inklusion noch ein Fremdwort ist, beginnt Stefan Schlegel in Eidelstedt Sportangebote für Menschen mit und ohne Behinderung anzubieten.
35 Jahre später hat er eines der erfolgreichsten Inklusionssportprojekte
des Landes aufgebaut.

Zwei Großveranstaltungen sorgen am Sonntag für Beeinträchtigungen im Straßenverkehr. Auch im östlichen Eimsbüttel gibt es Sperrungen.

Der 31-Jährige war jahrelang Jugendwart bei der Freiwilligen Feuerwehr Eimsbüttel und leitet sie mittlerweile als Wehrführer. Für seinen Einsatz erhielt Tobias Moll jetzt den Bürgerpreis Eimsbüttel.

In der Osterstraße gibt es eine Neueröffnung. „Finkid“, ein Berliner Label für Kinderkleidung, hat einen kleinen Laden eröffnet. Das Besondere: Die Mode ist nachhaltig und fair produziert.

-
Neu im Stadtteilportal
Praxis für Musiktherapie

Eichenstraße 37a
20255 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern