Eimsbütteler Nachrichten
close
Carolin Martz

schedule Lesezeit ca. 1 min.

fullscreen In der Eichenstraße droht Parkplatznot
Ab spätestens 1. Februar müssen die Anwohner der Eichenstraße mit Halteverboten rechnen. Foto: Dennis Imhäuser

Bauarbeiten am Stromnetz

In der Eichenstraße droht Parkplatznot

Die Bewohner der Eichenstraße müssen sich ab 6. Februar auf eine Baustelle vor ihrer Haustür einstellen. Grund hierfür sind Arbeiten an den Stromleitungen.

Endlich ist es geschafft, die Dauerbaustelle Osterstraße neigt sich langsam aber sicher dem Ende. Grund zur Freude haben jedoch nicht alle Eimsbütteler im Viertel: Ab dem 6. Februar starten Bauarbeiten an den Stromleitungen in der Eichenstraße. Auf der Seite der geraden Hausnummern 32 bis 60 werde die Gehweg aufgerissen, teilt Stromnetz Hamburg-Sprecherin Anette Polkehn-Appel mit.

Parkverbot in der Eichenstraße

“Noch diese Woche erhalten die Betroffenen Anwohnerbriefe mit näheren Informationen zu den Bauarbeiten“, versicherte Polkehn-Appel. Ein Halteverbot für Autofahrer könne bis zu vier Werktage vor Baubeginn eingerichtet werden. Nach Angaben von Stromnetz Hamburg solle man daher ab 31. Januar mit der Aufstellung der Schilder rechnen. Die gegenüberliegende Straßenseite sei von den Parkeinschränkungen nicht betroffen, so Polkehn-Appel. Bis Mai sollen die Bauarbeiten in der Eichenstraße anddauern.

 

 

Anzeige

News aus deiner Nachbarschaft

Neueröffnung
Café Leev: regional, nachhaltig und mit Liebe

Anfang Juni eröffnete im Eppendorfer Weg das Café Leev. Die Besitzerin Ezo bietet darin regionale und selbstgemachte Spezialitäten an. ...

Monika Dzialas

Gesellschaft
Gelungene Integration: Freiwilligendienst beim ETV

Der ETV zeigt, wie die gute Integration eines Flüchtlings gelingen kann. Niels Annen (SPD) war vor Ort um sich ein Bild zu machen und sprach mit Vertretern der Zentralstellen über ...

Max Gilbert

Fertiger Autobahndeckel
A7-Fahrbahnsperrungen in Schnelsen

Der erste der insgesamt drei Deckel für die A7 feiert seine Fertigstellung. Dieses Wochenende kommt es, aufgrund der Lenkung des Verkehrs in den darunter liegenden Tunnel, zur Sperrung der A7. ...

Eimsbütteler Nachrichten

Theater
Privattheatertage eröffneten mit “Ghetto”

Am 19. Juni haben die 7. Privattheatertage Eröffnung gefeiert. Mit der Wahl des Stückes "Ghetto" von Joshua Sobol als Eröffnungsinszenierung setzte das Festival ein starkes Zeichen. ...

Nele Deutschmann
Veranstaltung

Fotoworkshop für Einsteiger

Auf Familienfotos seid ihr nie zu sehen, weil ihr immer diejenigen seid, die hinter der Kamera stehen? Es gibt noch einiges zu lernen! Am 8. Juli findet bei den Eimsbütteler ...

Jasmin Müller
Emu Logo