Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Die Lehmitz Weinstuben in der Faberstraße.
Die "Lehmitz Weinstuben" in der Faberstraße haben bereits Ende 2022 geschlossen. Foto: Christiane Tauer
Schließung

Nach 95 Jahren: „Lehmitz Weinstuben“ haben geschlossen

Die „Lehmitz Weinstuben“ waren seit fast einem Jahrhundert eine Institution im Stadtteil – nun haben sie geschlossen.

Von Alana Tongers

Noch immer ranken sich Weinblätter über dem Eingang. Doch nach 95 Jahren ist Schluss: Die „Lehmitz Weinstuben“ in der Faberstraße haben dauerhaft geschlossen.

Anzeige

„Lehmitz“-Inhaber geht in den Ruhestand

Das hat Inhaber Bernd Lehmitz auf der Website des Restaurants mitgeteilt. Nach 45 Jahren im Betrieb geht er in den Ruhestand. „Der Verschleiß hat Spuren hinterlassen, die ich nun kurieren kann“, schreibt er dazu. Der 62-Jährige hatte die Weinstube von seinen Eltern übernommen. Ernst Lehmitz eröffnete die Stube 1927 in der Wandsbeker Chaussee, zehn Jahre später folgte der Umzug in die Faberstraße. Ursula Lehmitz lenkte die Geschicke dort bis 2016.

Bis zuletzt war das Restaurant in Eimsbüttel zuhause und vor allem für seine Wein-Auswahl, das Käse-Fondue und den Weingarten im Hinterhof bekannt. Bereits seit Ende letzten Jahres hat das Lehmitz nun geschlossen.

Streit mit der Finanzbehörde?

Ganz freiwillig scheint das Ende der Eimsbütteler Institution nicht gewesen zu sein. Einen kompetenten und solventen Nachfolger habe er nicht gefunden, teilt der Inhaber auf Nachfrage mit. Und schreibt außerdem auf seiner Website: „Zudem hat mich auch das Verhalten der Hamburger Finanzbehörde zu diesem Schritt bewogen, die nicht gerade zimperlich mit so einem kleinen Hamburger Unternehmen umgegangen sind.“

Was als nächstes in den Räumen der ehemaligen Weinstuben einzieht, ist noch nicht bekannt.


Lokal. Unabhängig. Eimsbüttel+

Du willst wissen, was in Deinem Bezirk wichtig ist? Mit Eimsbüttel+ behältst du den Überblick!

  • Exklusiver Online-Content
  • Artikel aus unserem Print-Magazin jederzeit online lesen
  • Optional: das Magazin alle drei Monate per Post

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Unbekannte haben das Wahlkreisbüro des Grünen-Bundestagsabgeordneten Till Steffen mit politischen Schriftzügen und roter Farbe beschmiert.

Hej Eis ist mehr als eine Eisdiele – es bietet ein kulinarisches Eis-Erlebnis. Hier wird Eis mit Leidenschaft und Tradition hergestellt, inspiriert durch die über 100 Jahre alte Eismacher-Geschichte der Familie.

Mehrere Anwohner sorgen sich um die kranken Trauerweiden im Eimsbütteler Park „Am Weiher“. Wie schlecht steht es um die Bäume?

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
arc restaurant

Eppendorfer Weg 58
20259 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern