Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Foto: Henrike Hapke
In der Mügge.35 bekommt man Honig und weitere Produkte aus den Alsterdorf Werkstätten. Foto: Henrike Hapke
Neueröffnung

Honig aus der Region

Mügge.35 ist seit Mitte Mai in der Müggenkampstraße zu Hause. Angeboten werden regionaler Honig und Waren aus den Werkstätten der Alsterdorf Asisstenz West.

Von Henrike Hapke

Seit dem 17. Mai ist der Laden Mügge.35 in der Müggenkampstraße 35 geöffnet. Dahinter steckt ein Konzept der evangelischen Alsterdorf Assistenz West. Die gGmbH gibt Menschen mit Behinderung Ausbildung, Wohnungen und bietet Dienstleistungen an. In der Mügge.35 liegt der Fokus auf dem Verkauf von regionalem Honig. Es werden aber auch weitere Produkte aus den Alsterdorf-Werkstätten angeboten. Die Mügge.35 soll darüber hinaus ein Ort des Austauschs für Betreute und Kunden sein.

Weitere Neueröffnungen, Schließungen und Geschäfte findet ihr in unserem Stadtteilportal.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Das Coronavirus in Hamburg: Wir informieren euch über aktuelle Fallzahlen und Entwicklungen für Eimsbüttel.

In Eimsbüttel haben in der Nacht zum Dienstag zwei Autos gebrannt – weitere wurden beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Seit heute Morgen kommt es in der Kieler Straße zu Verkehrsbeeinträchtigungen – eine Fahrspur ist teilweise gesperrt. Grund dafür ist die Erneuerung einer Trinkwasserleitung.

Das Inklusionunternehmen „Osterkuss“ liefert Catering aus – dann lässt Corona die Umsätze einbrechen. Mit ihrem neuen Projekt „Futterluke“ bringen sie ihr Essen jetzt aus dem Fenster an die Gäste.

-
Neu im Stadtteilportal
Heemann

Eppendorfer Weg 159
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen