Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Hoheluftschiff Kinderbuch Ausstellung Kaifu Geschichten
Zwischen Hoheluftbrücke und Mansteinbrücke sind über 39 Plakate mit Geschichten angebracht. Foto: Lukas Görlitz
Ausstellung

Zum Mitmachen: Kindergeschichten am Isebekkanal

Wer mit seinen Kindern am Kaiser-Friedrich-Ufer spazieren gehen will, muss in Zukunft dafür mehr Zeit einplanen: Kindergeschichten, Bilder und vieles mehr gibt es bei der Ausstellung der „Elbautoren“ zu sehen.

Von Lukas Görlitz

Eigentlich wollten „Die Elbautoren“ ihr neues Vorlesebuch mit einer Release-Party auf dem Hoheluftschiff feiern. Corona-bedingt war das nicht möglich. Stattdessen veröffentlichen sie „Volle Fahrt voraus!“ nun mit einer Ausstellung im XXL-Format – und das im Freien.

Auf großen Schildern am Kaiser-Friedrich-Ufer sind über 39 verschiedene Geschichten, Lieder, Gedichte und Bilder für Kinder abgebildet. Die Geschichten sind nicht nur zum Lesen oder Vorlesen gedacht, sondern sollen auch zum Weitererzählen, Malen und Rätseln anregen. Zwischen Bildern und Texten sind einige leere Schilder angebracht, auf denen die Kinder selbst kreativ werden können.

Anzeige

Kinderbuch im XXL-Format

„Volle Fahrt voraus! – Das große Vorlesebuch der Elbautoren“ beinhaltet Geschichten über Matrosen auf hoher See, vom Strand oder über Tiere in den Unterwasserwelten. Auch wissenswerte Themen wie die Wiederkehr der Biber in den Hamburger Hafen finden in dem Buch Platz. Verschiedene Illustrationen untermalen die Geschichten, auf denen Kinder viele kleine Details entdecken können.

Slider image

Foto: Lukas Görlitz

Slider image

Foto: Lukas Görlitz

Slider image

Foto: Lukas Görlitz

Slider image

Foto: Lukas Görlitz

Slider image

Foto: Lukas Görlitz

Die Elbautoren sind über 40 Kinder- und Jugendbuchautoren sowie Illustratoren aus Hamburg. Sie gründeten sich 2017, um der Literatur für Jüngere eine starke Stimme zu geben. Zusammen veranstalten sie Buch-Entdeckertage, Gemeinschaftslesungen oder Aktionstage in Buchhandlungen. Die vielen Aktionen sollen das Thema Leseförderung in den Fokus stellen. „Lesen ist eine der Schlüsselkompetenzen in unserer Gesellschaft“, so Jutta Nymphius, eine der Initiatorinnen.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Aus Eimsbüttel in den Bundestag – wofür stehen die Eimsbütteler Direktkandidaten? Żaklin Nastić, Direktkandidatin der Linken, über soziale Gerechtigkeit in Eimsbüttel, außenpolitische Verantwortung – und die Rolle der Linken für eine mögliche Koalition.

Das Coronavirus in Hamburg: Wir informieren euch über aktuelle Fallzahlen und Entwicklungen für Eimsbüttel.

Was wäre, wenn am Sonntag auch unter 18-Jährige wählen dürften? Bei der bundesweiten U18-Wahl liegen die Grünen vorne – auch in Eimsbüttel.

In der Osterstraße eröffnet ein „Nadi-Markt“. Wo früher „Schuhkay“ war, wird es fortan orientalische Produkte geben.

-
Neu im Stadtteilportal
Café Lorenz

Margaretenstraße 76
20357 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern