arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
fullscreen Events: Ostern 2019 in Eimsbüttel
Foto: Lutz Schnier

Feiertage

Events: Ostern 2019 in Eimsbüttel

Am langen Osterwochenende haben wir endlich wieder Zeit für Unternehmungen. Ob mit Freunden, der Familie oder allein – auch Eimsbüttel hat einiges an Aktivitäten zu bieten.

schedule Lesezeit ca. 3 min.

Auf eine kurze Arbeitswoche folgt das lange Osterwochenende. Verstopfte Autobahnen, ausfallende Züge, streikendes Bodenpersonal am Hamburger Flughafen: Wer über Ostern verreisen möchte, der weiß: Entspannt in die Ferien zu kommen, ist meist reine Glückssache. Warum dann nicht besser zu Hause bleiben und die Feiertage im schönen Eimsbüttel genießen?

Mit Jazz das Osterwochenende einläuten

Am Abend des Gründonnerstags findet im Jazz-Club Birdland die legendäre Jam Session statt. Bei Musik und einigen Drinks lässt sich so angenehm das Osterwochenende einläuten.

Wo? Gärtnerstraße 122

In den Tag starten

Lange Wochenenden bieten die Gelegenheit, mal wieder ausgiebig und stressfrei frühstücken zu gehen. Eimsbüttel sorgt mit seiner Vielzahl an Cafés für ein gutes Angebot an Frühstücksmöglichkeiten außer Haus.

“Mit Herz und Zucker”

So zum Beispiel das neue Frühstückscafé Mit Herz und Zucker, das vor Kurzem im Grindel eröffnet hat. Auf der Speisekarte stehen beispielsweise Pancakes, Avocadobrote, gegrillte Wraps, verschiedene Kuchen oder frisch gebackene Croissants. Auf Wunsch gibt es vieles auch vegan oder glutenfrei. Am Osterwochenende hat das Mit Herz und Zucker von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Wo? Grindelhof 85

So kann ein Frühstück im “Mit Herz und Zucker” aussehen. Foto: Alicia Wischhusen

“Ufer” 

Das Ufer ist Café, Restaurant und Weinbar zugleich. Hier könnt ihr euch durch das breite Frühstücksangebot probieren, das zum Beispiel Fruchtcrumble, Pfannkuchen und Sandwiches beinhaltet. Das Ufer hat an Ostern von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Wo? Bismarckstraße 151

“Osterdeich Café & Catering”

Das Café Osterdeich bietet Quiches, Salate und gegrillte Sandwiches sowie selbstgebackenen Kuchen, Waffeln und vieles mehr. Bei schönem Wetter lohnt es sich, einen der Plätze auf der Terrasse einzunehmen. Das Osterdeich ist wenige Meter von der Osterstraße entfernt und hat zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet. 

Wo? Müggenkampstraße 34

Ostern im Tierpark

Der Tierpark Hagenbeck bietet am 21. und 22. April Osterführungen zum Thema “Alles rund um das Ei” an. Die LI-Zooschule lädt zu einem Rundgang ein, bei dem es viele spannende Fragen zu klären gilt. Welches Tier legt die größten Eier der Welt? Was haben Aras mit Schmuggel zu tun? Die 90-minütige Tour ist für die ganze Familie geeignet. Die Führung kostet fünf Euro zuzüglich zum Tierparkeintritt.

Wann? Sonntag, den 21. und Montag, den 22. April, jeweils 11, 13 und 15 Uhr

Wo? Tierpark Hagenbeck, Lokstedter Grenzstraße 2

Raus ins Grüne

Bei lauem Frühlingswetter darf auch ein ausgiebiger Spaziergang in der städtischen Natur nicht fehlen. Während das Alstervorland mit einem Blick auf das Wasser besticht, lassen sich im Niendorfer Gehege rund 15 Kilometer Wanderwege erkunden. Für Familien mit Kindern eignet sich das Niendorfer Naherholungsgebiet besonders, denn hier können die Kleinen im Wildgehege Tiere bestaunen und sich auf dem Waldspielplatz austoben. 

Das Alstervorland lädt auch zu Radtouren ein. Foto: Lea Freist

Eiersammeln bei der Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Stellingen lädt zum Ostereiersammeln ein. Während die Kleinen nach den Eiern suchen, können sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen niederlassen.

Wann? Samstag, 20. April, 11 bis 15 Uhr

Wo? Freiwillige Feuerwehr Stellingen, Melanchthonstraße 10

Ostergottesdienst in der Apostel- und Christuskirche

Am Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag finden in der Apostel- und der Christuskirche Gottesdienste anlässlich der Feiertage statt. Im Rahmen der Nachtwache in der Apostelkirche kann man zum Beispiel auch spontan zwischen 22 und 0 Uhr vorbeikommen und den Lesungen sowie dem Gesang lauschen oder einfach in Stille verweilen. Ein Besuch mit Kindern bietet sich am Sonntag um 10 Uhr beim Familiengottesdienst in der Christuskirche an.

Wann? Verschiedene Zeiten

Wo? Apostelkirche, Bei der Apostelkirche 2 und Christuskirche, Bei der Christuskirche 2

Die Apostelkirche - das wohl bekannteste Gebäude an der Lappenbergsallee. Foto: Alicia Wischhusen
Am Montag um 10 Uhr findet in der Apostelkirche ein Gottesdienst mit dem Eimsbütteler Kinder- und Jugendchor statt. Foto: Alicia Wischhusen

Osterfeuer in Lokstedt und Eidelstedt

Zur Hamburger Ostertradition gehört natürlich auch das Osterfeuer. In Eidelstedt entzündet man das Osterfeuer erst am Abend des Ostersonntags. Ab 18.30 Uhr wird hier der Winter mit den Flammen verabschiedet.

Osterfeuer Eidelstedt:

Wann? Sonntag, den 21. April, 18.30 Uhr

Wo? Elisabethkirche, Eidelstedter Dorfstraße 27

Entspannung im Kaifu-Bad

Raus aus dem Alltagsstress und dem Ostertrubel: Im Kaifu-Bad lässt es sich beim Schwimmen und Saunieren gut entspannen. Die Therme im Herzen Eimsbüttels bietet von finnischer Sauna über Dampfbad bis Stimmungssauna mit Farbwechsel eine Menge Optionen zum Ausschwitzen. Danach fühlt man sich wie neu – der Frühling kann kommen!

Wann? 19. bis 22. April, 10 bis 22 Uhr, Karsamstag bis 23 Uhr geöffnet

Wo? Bäderland Kaifu-Bad, Hohe Weide 15

Anzeige

News

23. Mai 2019

Stadtentwicklung
Die ersten Entwürfe für das neue Stadtquartier

Bis zu 900 Wohnungen sollen auf dem Beiersdorf-Gelände entstehen. Am Samstag stellen die Planer ihre ersten Entwürfe vor. Wie wird das Quartier aussehen? Welche Vorgaben haben sich für die Planer ...

Vanessa Leitschuh
23. Mai 2019

Europawahl
CDU-Kandidat Heintze fordert strengere Regeln für Migration

Der Hamburger CDU-Kandidat für die Europawahl Roland Heintze will mit einer klaren Linie im Bereich Migration überzeugen. Sonst gäbe es nicht nur auf politischer, sondern auch auf gesellschaftlicher Ebene ein ...

Catharina Rudschies
23. Mai 2019

Vandalismus
Update: Scheiben von FDP und Grünen eingeschlagen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind die Scheiben des Abgeordnetenbüros der FDP und des Parteibüros der Grünen Eimsbüttel eingeschlagen worden. Die Tat könnte politisch motiviert sein, da am ...

Catharina Rudschies
22. Mai 2019

Eimsbüttels Artists
Tonbandgerät: Viel Lärm um viel

Ein Tonbandgerät kann Momente aufnehmen, speichern und auf Knopfdruck abspielen lassen. Das faszinierte eine Eimsbütteler Musikgruppe so sehr, dass sie sich nach dem analogen Gerät zur Tonaufzeichnung benannte. Während der ...

Alicia Wischhusen
22. Mai 2019

Europawahl
Fit für die Zukunft? “Wir müssen Innovationen fördern”

Hamburg ist ein starker Wirtschaftsstandort. Trotzdem hinken wir im internationalen Vergleich hinterher, wenn es um Digitalisierung und Innovationen geht. Wie können wir das ändern? Ein Gespräch mit dem FDP-Kandidaten für ...

Catharina Rudschies
22. Mai 2019

Partizipation
Schnelsener Zentrum gestalten: Bürgerbeteiligung online möglich

Bis zum 14. Juni können Bürger Anregungen und Ideen zur Mitgestaltung der Frohmestraße als Schnelsener Zentrum online einreichen. Die Themen reichen von Verkehr bis Freizeitgestaltung. ...

Sahra Vittinghoff
22. Mai 2019

Europawahl
“Der Klimakrise mit geballter Kraft entgegentreten”

Der Klimawandel ist eines der dringendsten Themen unserer Zeit. Wir sprachen mit der Eimsbüttelerin und Landesvorsitzenden der Grünen Anna Gallina, warum eine Klimapolitik auf europäischer Ebene so wichtig ist. ...

Catharina Rudschies
21. Mai 2019

Europawahl
Wie betrifft uns die Politik der EU? Ein Gespräch zur Europawahl

Steckt die Europäische Union (EU) in einer Krise? Und wie betrifft uns als Eimsbütteler die Politik der EU? Ein Gespräch mit dem Hamburger SPD-Kandidaten für die Europawahl Knut Fleckenstein über ...

Catharina Rudschies
21. Mai 2019

Klima
Uni Hamburg: Außenminister Maas informiert sich zur Klimaforschung

Bei einem Besuch an der Universität Hamburg hat sich der Außenminister Heiko Maas über die Klimaforschung informiert. Maas sprach dabei auch die politische Bedeutsamkeit zuverlässiger Studien an. ...

Alicia Wischhusen
21. Mai 2019

Bezirkswahlen
Piraten fordern im Bezirk mehr Transparenz und Beteiligung

Digitale Systeme haben das Potenzial, Transparenz und Bürgerbeteiligung in der Politik zu stärken. Martin Siebert-Schütz, Spitzenkandidat der Piraten für die Bezirkswahl in Eimsbüttel, erklärt im Interview, warum das gerade in ...

Catharina Rudschies
20. Mai 2019

Bezirksversammlung
FDPler und Ex-AfDler gründen Fraktion in Eimsbüttel

Seit Freitag besteht in der Bezirksversammlung Eimsbüttel das Bündnis "Liberale Fraktionsgemeinschaft Eimsbüttel". Das FDP-Mitglied Müller-Sönksen hat sich darin mit zwei ehemaligen AfD-Mitgliedern zusammen geschlossen. Wie kam es dazu? ...

Alicia Wischhusen

Unsere Partner

Anzeige