Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Die Kontrollgruppe "Autoposer" war Samstagabend wieder im Einsatz. Symbolfoto: Niklas Heiden
Kontrollgruppe "Autoposer"

BMW nach Überprüfung durch Polizei sichergestellt

Die Kontrollgruppe „Autoposer“ der Polizei Hamburg hat wieder zugeschlagen. Am Samstagabend haben die Beamten einen auffälligen BMW kontrolliert und anschließend sichergestellt.

Von Max Gilbert

Am Samstagabend kontrollierten Beamte der Polizei Hamburg auf der Kieler Straße einen BMW 528i, der durch unzulässige gelb-foliierte Nebelscheinwerfer auffiel.

Kontrollgruppe „Autoposer“ stellt BMW sicher

Die Beamten der Kontrollgruppe „Autoposer“ nahmen das 193 PS starke Auto genauer unter die Lupe und entdeckten zahlreiche Mängel. Weder Felgen, Reifen noch Tieferlegung sowie weitere Tuning-Modifizierungen waren nicht genehmigt.

Das Bezirksamt bekommt einen Fair-o-mat. Foto: Fair-o-mat / Meisel & Hamelmann GbR

Faire Snacks für das Bezirksamt

Das Bezirksamt Eimsbüttel bekommt einen "Fair-o-mat": einen Snackautomaten bestückt mit fair gehandelten Produkten. Das Altonaer Rathaus machte den Anfang mit dem ersten Exemplar der Stadt, weitere öffentliche Gebäude folgen dem Beispiel und unterstützen den fairen Handel in Hamburg.

Darüber hinaus haben die Beamten vor Ort 91 Dezibel statt der maximal erlaubten 77 Dezibel gemessen. Das Auto wurde daraufhin sichergestellt und wird nun begutachtet.

Verwandter Inhalt

Nach einer öffentlichen Fahndung haben sich drei der vier Tatverdächtigen gestellt. Sie sollen im vergangenen November zwei Männer am S-Bahnsteig in Stellingen angegriffen haben.

Im November vergangenen Jahres hatten Unbekannte zwei Männer am S-Bahnhof Stellingen angegriffen. Nun fahndet die Polizei mit Fotos und einem Video nach den Tätern.

In Schnelsen hat ein 70-jähriger Autofahrer am Dienstagabend zwei Personen mit seinem Pkw erfasst. Der Fahrer und die beiden Gäste sind schwer verletzt, ein 48-Jähriger befindet sich in Lebensgefahr.

Vintage Kleider suchen neues Zuhause: Im Stellinger Weg hat mit „Fabulously Old Things“ ein neuer Secondhand-Laden eröffnet.

-
Neu im Stadtteilportal
Cryosizer Club HH1

Hoheluftchaussee 77
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen