Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Die Kontrollgruppe "Autoposer" war Samstagabend wieder im Einsatz. Symbolfoto: Niklas Heiden
Kontrollgruppe "Autoposer"

BMW nach Überprüfung durch Polizei sichergestellt

Die Kontrollgruppe „Autoposer“ der Polizei Hamburg hat wieder zugeschlagen. Am Samstagabend haben die Beamten einen auffälligen BMW kontrolliert und anschließend sichergestellt.

Von Max Gilbert

Am Samstagabend kontrollierten Beamte der Polizei Hamburg auf der Kieler Straße einen BMW 528i, der durch unzulässige gelb-foliierte Nebelscheinwerfer auffiel.

Kontrollgruppe „Autoposer“ stellt BMW sicher

Die Beamten der Kontrollgruppe „Autoposer“ nahmen das 193 PS starke Auto genauer unter die Lupe und entdeckten zahlreiche Mängel. Weder Felgen, Reifen noch Tieferlegung sowie weitere Tuning-Modifizierungen waren nicht genehmigt.

Das Bezirksamt bekommt einen Fair-o-mat. Foto: Fair-o-mat / Meisel & Hamelmann GbR

Faire Snacks für das Bezirksamt

Das Bezirksamt Eimsbüttel bekommt einen "Fair-o-mat": einen Snackautomaten bestückt mit fair gehandelten Produkten. Das Altonaer Rathaus machte den Anfang mit dem ersten Exemplar der Stadt, weitere öffentliche Gebäude folgen dem Beispiel und unterstützen den fairen Handel in Hamburg.

Darüber hinaus haben die Beamten vor Ort 91 Dezibel statt der maximal erlaubten 77 Dezibel gemessen. Das Auto wurde daraufhin sichergestellt und wird nun begutachtet.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

In Eimsbüttel werden vermehrt linke Sticker zerkratzt und entfernt. Zeitgleich tauchen rechte Symbole und Kritzeleien auf. Wer dahinter steckt, ist unklar.

Rund 120 Demonstranten protestierten am Sonntag gegen „Klassenjustiz und Repression“. Die Demonstration zielte auch auf die Polizei. Diese fuhr ein großes Aufgebot und viel Gerät auf.

Gewalttaten und Terror verhindern: Fünf Polizeibeamte kümmern sich darum, Hinweise auf rechtsradikale Einstellungen und Verhaltensweisen aufzunehmen und zu verfolgen.

Im Dezember haben die „Superfreunde“ einen Laden in der Lappenbergsallee eröffnet. Von dort aus wollen sie Eimsbüttel mit Bieren aus aller Welt versorgen.

-
Neu im Stadtteilportal
Bürgerhaus Lokstedt e.V.

Sottorfallee 9
22529 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern