Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Symbolfoto Feuerwehr Foto: Max Gilbert
42 Einsatzkräfte waren bei einem Kellerbrand in Niendorf im Einsatz. Symbolfoto: Max Gilbert
Feuerwehr

Brand in Niendorfer Pflegeheim

Nach einem Kellerbrand mussten Teile eines Pflegeheims in Niendorf von der Feuerwehr evakuiert werden. Eine Person musste wegen einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

Von Robin Eberhardt

Am späten Donnerstagvormittag ist in der Kursana Residenz ein Brand im Keller ausgebrochen. Die Feuerwehr rückte mit 42 Einsatzkräften an, die das Feuer schnell unter Kontrolle hatten.

Wegen der Rauchentwicklung mussten die drei darüberliegenden Geschosse evakuiert werden. Ein Bewohner wurde mit einer Rauchvergiftung in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht.

Eimsbüttel Hamburg Feuerwehr Lokstedt Symbolfoto. Foto: Max Gilbert

Wohnungsbrand in Eimsbüttel

Am Dienstagabend musste die Feuerwehr einen Wohnungsbrand in der Kieler Straße löschen. Zum Glück kamen keine Personen zu Schaden.

Die evakuierten Bewohner konnten von den Einsatzkräften und Helfern in Nachbarwohnungen auf dem Residenzgelände untergebracht werden.

Feuewehr und Polizei wollen das Gebäude heute um 15 Uhr begehen und gegebenenfalls wieder für die Bewohner freigeben.

Die Brandursache ist noch unklar.

Verwandter Inhalt

Am 23. Mai verletzt ein Unbekannter eine Autofahrerin in Niendorf mit einem Softair-Geschoss. Die Kugel trifft sie durch das offene Fenster ihres Wagens und verletzt sie leicht am Arm. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Auf einer Baustelle wurde heute ein Arbeiter in einem Schacht eingeklemmt. Der Mann war bis zum Hals unter Sandmassen verschüttet. Nach über zwei Stunden befreite die Feuerwehr den Bauarbeiter: „Rettung in letzter Minute!“

Niendorf wird mobiler: Seit dieser Woche fährt ein Bürgerbus durch den Osten des Stadtteils. Das kostenlose Angebot richtet sich vor allem an Bürger, deren Mobilität eingeschränkt ist.

Vintage Kleider suchen neues Zuhause: Im Stellinger Weg hat mit „Fabulously Old Things“ ein neuer Secondhand-Laden eröffnet.

-
Neu im Stadtteilportal
Cryosizer Club HH1

Hoheluftchaussee 77
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen