Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
dank Polizeihund Didier wurde ein Autoknacker erwischt. Foto: Polizei Hamburg
Dank Polizeihund Didier wurde ein Autoknacker erwischt. Foto: Polizei Hamburg
Polizei

Festnahme nach Autoaufbruch in Rotherbaum

In den frühen Morgenstunden versuchten zwei Männer ein Auto in der Heimhuder Straße aufzubrechen, aber ein aufmerksamer Zeuge informierte die Polizei und ermöglichte so die Festnahme von einem der beiden Männer.

Von Robin Eberhardt

Ein Zeuge beobachtete zwei Männer, die an einem abgestellten BMW hantierten. Nachdem sie eine hintere Dreiecksscheibe gewaltsam geöffnet hatten, manipulierte einer der beiden an dem Lenkrad des BMW.

Zeuge beobachtete zwei Männer

Der Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei. Die beiden Männer fühlten sich offenbar bei dem Versuch das Auto aufzubrechen gestört und flüchteten, bevor der erste Streifenwagen am Tatort ankam.

Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen nahmen die Beamten einen 22-jährigen Mann vorläufig fest, der sich in unmittelbarer Tatortnähe in einem Gebüsch verstecke. Sein Komplize war in Richtung Turmweg geflüchtet und unerkannt entkommen.

Tagesschausprecher Thorsten Schröder ist Namenspate für Brausepaul, der heute auf den Namen Raj getauft wurde. Foto. Robin Eberhardt

Fürstliche Taufe im Tierpark Hagenbeck

Der kleine "Brausepaul" wurde heute getauft. Dafür ist Thorsten Schröder, Tagesschausprecher, angereist. Er ist der Namenspate für den Elefantenbullen.

Bei der Absuche des Tatortbereichs erschnüffelte Diensthund „Didier“ ebenfalls in einem Gebüsch ein Paar Arbeitshandschuhe, das die Polizisten als Beweismittel sicherstellten. Den BMW nahmen die Beamten für die Spurensicherung mit.

Komplize wird weiterhin gesucht

Beamte des für Kfz-Delikte in der Region Eimsbüttel zuständigen Landeskriminalamts übernahmen die weiteren Ermittlungen. Sie veranlassten eine erkennungsdienstliche Behandlung des Tatverdächtigen. Haftgründe lagen bei dem jungen Mann nicht vor.

Die weiteren Ermittlungen, insbesondere auch zu dem Komplizen, dauern an.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Am Freitagnachmittag kam es auf der Kieler Straße zu einem Unfall mit drei Autos und einem Motorrad. Der Motorradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

Das Museum am Rothenbaum soll umfangreich modernisiert und neu gestaltet werden. Der Bund und die Stadt Hamburg fördern das Vorhaben in Millionenhöhe.

Ein Bus-Passagier mit verdächtig aussehendem Paket hat am Sievekingplatz für Unruhe gesorgt. Ein Roboter für Bombenentschärfungen kam zum Einsatz.

80 Prozent Café, 20 Prozent Bäckerei: In der Osterstraße hat das „Copenhagen Coffee Lab“ eröffnet. Neben Hafer-Cappuccino und Doppio gibt es auch dänische Backwaren.

-
Neu im Stadtteilportal
Der Kilo-Laden

Osterstraße 147
20255 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern