arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
fullscreen Festnahme nach Brandstiftung in Lokstedt
Symbolbild: Henning Düsterhoff

Polizeieinsatz

Festnahme nach Brandstiftung in Lokstedt

Donnerstagnacht versuchte ein Bewohner seine Wohnunterkunft in Lokstedt anzuzünden. Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.

schedule Lesezeit ca. 1 min.

Vergangene Nacht nahmen Polizeibeamte einen 29-jährigen Mann vorläufig fest, der im Verdacht steht, eine versuchte schwere Brandstiftung in einer Wohnunterkunft begangen zu haben.

Nach Aussage der Polizei informierte ein Mitbewohner der Wohnunterkunft in der Kollaustraße die Polizei darüber, dass sich ein 29-jähriger Iraner in seinem Zimmer eingeschlossen und damit gedroht habe, ein Feuer zu legen.

Feuer schnell unter Kontrolle

Die Polizeibeamten versuchten mit dem Mann Kontakt aufzunehmen, jedoch lehnte der 29-Jährige dieses ab. Kurze Zeit später entzündete er mit einer brennbaren Flüssigkeit die Tür seines Zimmers. Das dadurch entstandene Feuer konnte mit Feuerlöschern durch die Beamten gelöscht werden.

Kurze Zeit später warf der Mann einen Molotowcocktail aus seinem Zimmerfenster auf den Vorplatz des Gebäudes, wo er explodierte. Anschließend warf er eine Matratze auf den entstandenen Feuerball, welche das Feuer jedoch wieder erstickte.

Situation unter Kontrolle

Im weiteren Verlauf drohte der Iraner am offenen Fenster, sich nähernde Polizeibeamte mit dem Einsatz weiterer Molotowcocktails zu verletzen. Gegen 05:30 Uhr ergab sich der Iraner und ließ sich widerstandslos festnehmen. Es wurde niemand verletzt.

Nach eigenen Angaben wollte der 29-Jährige durch sein Handeln auf die politische Situation im Iran aufmerksam machen. Der Beschuldigte wurde dem Haftrichter zugeführt, der Staatsschutz übernahm die Ermittlungen.

Anzeige

News

18. Mai 2019

Bezirkswahlen
Verkehr in Eimsbüttel: “Wir brauchen mehr intelligente Lösungen”

Klaus Krüger, FDP-Kandidat für die Bezirkswahl in Eimsbüttel, fordert mehr intelligente Lösungen im Verkehr. Sein größtes Ziel: mehr Fluss im Individualverkehr. ...

Catharina Rudschies
17. Mai 2019

Politik
“Nachbarschaft gestalten”: Steg am Weiher soll ersetzt werden

Bei der Initiative "Nachbarschaft gestalten" konnten die Eimsbütteler Vorschläge zur Aufwertung des Bezirks machen. Einige der Maßnahmen sind mittlerweile beantragt oder schon beschlossen – so wie die Erneuerung des Stegs ...

Alicia Wischhusen
16. Mai 2019

Veranstaltungstipps
“Die Lange Nacht der Museen” steht vor der Tür

In diesem Jahr öffnen am 18. Mai zur "Langen Nacht der Museen" 57 Hamburger Häuser ihre Pforten und laden zum nächtlichen Kulturgenuss quer durch die Hafenstadt ein. ...

Sahra Vittinghoff
16. Mai 2019

Bezirkswahlen
Weg vom Auto? “Unsere Verkehrspolitik ist nicht mehr zeitgemäß”

In ihrem Wahlprogramm für die Bezirkswahlen fordern die Grünen Eimsbüttel eine Wende in der Verkehrspolitik. Wir haben mit der Spitzenkandidatin der Grünen, Lisa Kern, gesprochen: Wie soll der Verkehr in ...

Catharina Rudschies
16. Mai 2019

Nachruf
Erinnerungen an Wiltrud Rosenkranz

Sie war als “Miss Osterstraße” bekannt, machte das Osterstraßenfest zum längsten Straßenfest Hamburgs und war bis zuletzt Ehrenmitglied des Osterstraße e.V. Am 21. April ist Wiltrud Rosenkranz verstorben. ...

Vanessa Leitschuh
16. Mai 2019

Europawahl
Europawahl: Die Wahlprogramme der Parteien im Überblick

Am 26. Mai wird das Europäische Parlament neu gewählt. Wir haben die Wahlprogramme der gängigen Parteien zusammengefasst. ...

Alicia Wischhusen
15. Mai 2019

Tierschutz
Taube mit Luftgewehr angeschossen

Ein Unbekannter hat vor einigen Wochen in der Emilienstraße auf eine Taube geschossen. Vor wenigen Tagen wurden Tierschützer auf die verletzte Taube aufmerksam - in ihrem Flügel steckte noch das ...

Alicia Wischhusen
14. Mai 2019

Wahlen
Bezirkswahlen: Die Wahlprogramme der Parteien auf einen Blick

Am 26. Mai werden die Vertreter der Bezirksversammlung Eimsbüttel gewählt. Wir stellen euch die Wahlprogramme der antretenden Parteien vor – hier als Übersicht zum Durchklicken und Vergleichen. ...

Eimsbütteler Nachrichten
14. Mai 2019

FAQ
Wie funktioniert die Europawahl?

Am 26. Mai werden die Vertreter des Europäischen Parlaments gewählt. Wen wählt man da eigentlich? Und wie funktioniert die Wahl? Alle Fakten im Überblick. ...

Catharina Rudschies
14. Mai 2019

Polizei
Osterstraße: Tatverdächtiger nach Überfall auf Handyladen festgenommen

Nach dem Überfall auf einen Handyladen in der Osterstraße konnte am Freitag ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Dieser soll auch für einen Überfall am Eppendorfer Baum verantwortlich sein. ...

Alicia Wischhusen

Unsere Partner

Anzeige