Eimsbütteler Nachrichten
close
fullscreen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus
Symbolfoto Feuerwehr. Foto: Max Gilbert

Feuerwehreinsatz Stellingen

Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus

In Stellingen rettete die Feuerwehr heute Morgen zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses. Im Zimmer der Erdgeschosswohnung hatte es gebrannt.

schedule Lesezeit ca. 1 min.

Eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Sportplatzring in Stellingen ist am heutigen Morgen in Brand geraten.

Zwei Bewohner des Wohngebäudes alarmierten die Feuerwehr. Sie meldeten Rauch im Treppenhaus, der bereits in ihre Wohnung eindrang. Die Anrufer verbarrikadierten sich auf dem Balkon ihrer Wohnung und warteten dort auf Rettung.

Eine Person ins Krankenhaus eingeliefert

Die Feuerwehr rückte mit Löschfahrzeugen der Feuerwache Stellingen und Alsterdorf sowie insgesamt 28 Einsatzkräften an. Drei Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug trafen außerdem am Einsatzort ein.

Vor Ort begannen die Kräfte der Feuerwehr sofort mit mehreren Trupps die Bewohner des vierstöckigen Wohngebäudes zu evakuieren. Eine der beiden Personen wurde rettungsdienstlich von den anwesenden Notfallärzten versorgt und anschließend mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung mit dem Rettungswagen in das nächste Krankenhaus gebracht.

Brandursache wird ermittelt

Wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilt, entstand der Brand in einem Zimmer der Erdgeschosswohnung des Gebäudes. Die Einsatztrupps konnten das Feuer löschen und kontrollierten die Brandstelle anschließend mit einer Wärmebildkamera.

Nach etwa 40 Minuten rückten die Retter wieder vom Einsatzort ab. Die Ermittlung der Brandursache hat die Polizei übernommen.

News aus deiner Nachbarschaft

Geschichte
Straßennamen in Eimsbüttel: Matthesonstraße

Osterstraße, Hoheluftchaussee, Gärtnerstraße: lebendige Einkaufsstraßen in Eimsbüttel und all die kleineren und kleinen Wohnstraßen – woher haben sie ihre Namen? Die Eimsbütteler Nachrichten klären in lockerer Folge auf... ...

Robin Eberhardt

Sanierung
Philturm: weitere Baumaßnahmen nötig

Das Universitätsgebäude am Von-Melle-Park 6 - von den Studierenden liebevoll Philturm getauft - wird aktuell kernsaniert. Beim Umbau des 55 Jahre alten Gebäudes gab es nun eine saftige Neukalkulierung der ...

Christina Rech

Zeugensuche
Öffentlichkeitsfahndung nach Tankstellenüberfall

Nach einem Überfall auf eine Tankstelle fahndet die Polizei Hamburg mit Bildern einer Überwachungskamera nach dem bislang unbekannten Täter. ...

Robin Eberhardt

Feierlichkeiten
Weinfest Osterstraße 2018: Eimsbüttels Weinleidenschaft

Von den Eimsbüttelern geliebt, von den Winzern hochgelobt - das Weinfest in der Osterstraße zieht jährlich Weinliebende nach Eimsbüttel. Ende August ist es so weit, dann wird in der Osterstraße ...

Alicia Wischhusen

Stadtentwicklung
Streit um “Hagendeel 60” geht weiter

Seit Jahren gibt es Streit um die Flüchtlingsunterkunft am Hagendeel 60. Anwohner des Grundstücks befürchten, dass durch die Bauarbeiten die Hochwassergefahr steigt. Sie gründeten die Initiative "Rettet den Hagendeel!" ...

Alicia Wischhusen
Emu Logo