Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Symbolfoto: Anja von Bihl

Bau am A7-Deckel verursacht Gasleck

In der Frohmestraße in Schnelsen musste am Mittwochabend ein zweistöckiges Wohn- und Geschäftshaus evakuiert werden. Der Grund war Gas, das aus einem beschädigten Rohr in das Gebäude strömte.

Von Anja von Bihl

Die alarmierte Feuerwehr sperrte einen Bereich von 50 Metern rund um das Haus ab. Nach Angaben von Steven Eckardt aus der Pressestelle der Feuerwehr mussten 40 Menschen evakuiert werden. Feuerwehrleute drangen mit Atemschutzausrüstung in die Räume vor, wobei sie ständige Messungen der Gaskonzentration vornahmen. Mitarbeiter des ebenfalls alarmierten Netzbetreibers HanseWerk konnten das Rohr mit einem Schieber verschließen. Um 20 Uhr war der Feuerwehreinsatz beendet. Die Autobahn A7 musste nicht, wie zunächst befürchtet, gesperrt werden.

Die Ursache des Lecks waren vorbereitende Arbeiten im Zusammenhang mit dem Umbau der nahe gelegenen A7. Das sagte HanseWerk-Pressesprecher Volker Mielisch. Dabei wurde offenbar die Gasleitung getroffen. Inzwischen sei das Gebäude belüftet worden; die Bewohner konnten zurückkehren.

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Am kommenden Samstag übergibt Hamburgs Erster Bürgermeister die Parkanlage auf dem Stellinger A7-Deckel der Öffentlichkeit. Was die Bürgerinnen und Bürger dort erwartet.

Bei der kommenden Bundestagswahl im Herbst 2025 wird Niels Annen nicht erneut kandidieren. Wie geht es für den gebürtigen Eimsbütteler weiter?

Am Freitagmorgen ist auf der A7 zwischen Volkspark und Bahrenfeld nach einer Kollision in großen Mengen Diesel auf die Fahrbahn gelaufen. Die Autobahn war mehrere Stunden gesperrt.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
Vocal Coaching Maika Rose


20220 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern