Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Einfach mitmachen: Ein Stück Müll aufheben reicht schon. Foto: Marianne Bruhns
Einfach mitmachen: Ein Stück Müll aufheben reicht schon. Foto: Marianne Bruhns
Müll sammeln

„Just pick it up, one piece a day”: Mitmach-Aktion für ein sauberes Eimsbüttel

Die Grüne Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen ruft dazu auf, jeden Tag im Bezirk Eimsbüttel ein Stück Müll aufzuheben und zu entsorgen. Fotos von originellen Fundstücken werden auf Instagram gesammelt.

Von Anne Reis

Unter dem Motto „Just pick it up, one piece a day” haben Mitglieder der Grünen Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen eine Mitmach-Aktion gestartet, an der sich jeder beteiligen kann. Um der schleichenden Vermüllung den Kampf anzusagen, soll jeder jeden Tag ein Stück Abfall aufheben und im Mülleimer versenken. So können alle ohne großen Aufwand für mehr Sauberkeit auf Gehwegen, Straßen oder in Parks sorgen.

Anzeige

Achtsamkeit trainieren

Die Sprecherin der Grünen Stadtteilgruppe Annette Hasselmann hat an ihrem früheren Wohnort Ismaning positive Erfahrungen mit dem Konzept gemacht: „Je mehr Menschen mitmachen, desto wirkungsvoller ist diese Aktion natürlich. Auf lange Sicht kann sie sicherlich dazu beitragen, die Sauberkeit in unseren Stadtteilen zu verbessern.“

Für die Müllsammler mache die Aktion doppelt Sinn, so Hasselmann, denn sie schule die Wahrnehmung und trage dazu bei, sich für das eigene Umfeld verantwortlich zu fühlen. Wer sich beteilige, werde in Zukunft weniger dazu neigen, Abfall aus Bequemlichkeit einfach irgendwo hinzuwerfen.

Fundstücke verewigen

Der Zeitpunkt der Mitmach-Aktion könnte nicht besser sein: Müllsammeln ist auch während der Corona-Maßnahmen erlaubt, viele andere Freizeitaktivitäten fallen dagegen aus. Damit über ein sauberes Eimsbüttel hinaus noch etwas von der Aktion bleibt, können die Finder Fotos von lustigen oder besonderen Fundstücken unter dem Hashtag #justpickitupeimsbuettel auf Instagram posten.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Das Coronavirus in Hamburg: Wir informieren euch über aktuelle Fallzahlen und Entwicklungen für Eimsbüttel.

Vom 23. bis 26. November wird die A7 zwischen HH-Volkspark und HH-Nordwest nachts von 22 bis 5 Uhr voll gesperrt. Unterm Stellinger Deckel sind Restarbeiten und Tests der Tunneltechnik geplant.

Am Montagvormittag hat ein Großeinsatz der Feuerwehr den U-Bahn-Betrieb an der Osterstraße lahmgelegt.

Das Inklusionunternehmen „Osterkuss“ liefert Catering aus – dann lässt Corona die Umsätze einbrechen. Mit ihrem neuen Projekt „Futterluke“ bringen sie ihr Essen jetzt aus dem Fenster an die Gäste.

-

Weidenstieg 16
20259 Hamburg

Eimsbüttel+

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern