Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Symbolfoto: Lisa Eißfeldt
Verkehr

Unfall auf der Hoheluftchaussee: Zehn Verletzte

Bei einem Unfall zwischen einem PKW und einem Bus der Linie 5 wurden am Mittwochnachmittag zehn Menschen verletzt. Es kam zeitweilig zu einer Vollsperrung.

Von Nele Deutschmann

Bei einem Busunfall auf der Hoheluftchaussee nahe des U-Bahnhofs „Hoheluftbrücke“ sind am Mittwochnachmittag zehn Fahrgäste verletzt worden. Ein Mini Cabrio war unvermittelt auf die Busspur gefahren. Wie die Polizei mitteilte, wurden vier Menschen vorsorglich in umliegende Krankenhäuser gebracht. Eine verletzte Person wurde stationär aufgenommen und auch der Busfahrer zog sich Verletzungen zu. Die 31-jährige Fahrerin des Mini blieb unverletzt.

Wendesperren in der Hoheluftchaussee Foto: Robin Eberhardt

Mehr Sicherheit in der Hoheluftchaussee

Wendende Autos auf der Hoheluftchaussee – dieses Bild gehört jetzt der Vergangenheit an. Nach jahrelangen Forderungen der Bezirkspolitik wurden nun durchgängige Wendesperren installiert.

Die PKW-Fahrerin war plötzlich auf die nur für Busse freigegebene Fahrbahn stadteinwärts gefahren. Der Fahrer eines Gelenkbusses der Linie 5 in Fahrtrichtung Innenstadt konnte trotz Vollbremsung den Zusammenstoß nicht vermeiden. Durch die Wucht des Aufpralls wurde auch ein weiterer PKW touchiert. Es kam zu einer kurzzeitigen Vollsperrung der Hoheluftchaussee während des Feierabendverkehrs.

Immer wieder Unfälle auf der Hoheluftchaussee

Auf der Hoheluftchaussee kommt es – vor allem durch Wendemanöver – immer wieder zu Unfällen. Eine Maßnahme gegen derartige Unfälle wurde von der Bezirksversammlung bereits angestoßen:

Symbolfoto: Fabian Hennig

Zwei Verletzte bei Motorradunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Abend des 29. Augusts sind ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin schwer verletzt worden.

Im September waren in der Hoheluftchaussee auf voller Länge zwischen dem Ring 2 und dem Eppendorfer Weg neue Sperrelemente angebracht worden, um unerlaubte Wendemanöver über die Busspur zu verhindern. Ziel ist es, mithilfe der durchgängigen Wendesperren auf der Strecke Grindelallee – Grindelberg – Hoheluftchaussee solche Unfälle bereits im Voraus zu verhindern.

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Wir präsentieren die 35. Ausgabe des Eimsbütteler Nachrichten Magazins – und stellen Ehrenamtliche aus Eimsbüttel vor. Jetzt druckfrisch am Kiosk ums Eck.

Am 9. Juni treten Eimsbüttels Bezirkspolitiker zur Wahl an. Was die Parteien in ihren Wahlprogrammen versprechen.

Am 9. Juni findet die Bezirksversammlungswahl und die Europawahl statt. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Wahlen gibt es hier.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
arc restaurant

Eppendorfer Weg 58
20259 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern