Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Am 9. Juni finden die Bezirkswahlen statt. Foto: Leonard Schmidt
Am 9. Juni finden die Bezirkswahlen statt. Foto: Leonard Schmidt
Bezirkswahlen 2024

Die Wahlprogramme zur Bezirkswahl – eine Übersicht

Am 9. Juni treten Eimsbüttels Bezirkspolitiker zur Wahl an. Was die Parteien in ihren Wahlprogrammen versprechen.

Von Alexis Milne

Zentrale Themen der Bezirkswahl sind Wohnen, Bauen, Mobilität, Umwelt und die lokale Wirtschaft. Aber auch die Bereiche Sicherheit, Kultur- und Sozialpolitik finden sich in den Wahlprogrammen der Parteien in Eimsbüttel wieder.

Anzeige

Eine Übersicht mit Auszügen aus den Wahlprogrammen der aktuell in der Bezirksversammlung vertretenen, demokratischen Parteien gibt es hier. Darüber hinaus treten die AfD, Freie Wähler und Volt an.

Das Wahlprogramm von Bündnis 90/Die Grünen Eimsbüttel:

Die Grünen haben bei der letzten Bezirksversammlungswahl 2019 in Eimsbüttel 37,2 Prozent der Stimmen erhalten. Ihre Parteispitze besteht 2024 aus Ali Mir Agha und Kathrin Warnecke.

Das Wahlprogramm der SPD Eimsbüttel:

In 2019 hat die SPD im Bezirk 23,1 Prozent der Stimmen erhalten. Gabor Gottlieb tritt 2024 als Spitzenkandidat an.

Das Wahlprogramm der CDU Eimsbüttel:

Die CDU erhielt in 2019 16,3 Prozent der Stimmen. Die CDU-Spitzenkandidatin ist Jutta Höflich.

Das Wahlprogramm der Linken Eimsbüttel:

Die Linken erhielten bei den letzten Wahlen 10,4 Prozent der Stimmen. Mikey Kleinert ist 2024 der Spitzenkandidat.

Das Wahlprogramm der FDP Eimsbüttel:

Die Liberalen erzielten 2019 ein Wahlergebnis von 6,5 Prozent. Benjamin Schwanke ist 2024 der Spitzenkandidat der Partei.

AfD

2019 erhielt die Alternative für Deutschland 4,9 Prozent der Eimsbütteler Stimmen. Ihre Spitzenkandidatin ist Elke Zimmermann.

Das Wahlprogramm der AfD ist online zu finden.

Der Verfassungsschutz stuft die AfD bundesweit als rechtsextremistischen Verdachtsfall ein. In einer Mitteilung des Oberverwaltungsgerichts für das Land Nordrhein-Westfalen vom 13. Mai 2024 heißt es, dass hinreichende tatsächliche Anhaltspunkte dafür vorlägen, dass die AfD Bestrebungen verfolgt, die gegen die Menschenwürde bestimmter Personengruppen sowie gegen das Demokratieprinzip gerichtet sind.

Freie Wähler

Spitzenkandidat der Freien Wähler ist Ammar Jamal. Das Wahlprogramm der Freien Wähler ist online zu finden.

Anzeige

Wer gestaltet in Hamburg die Politik, wenn es um Strom, Wasser, Hafen, Müll und mehr geht? Im „Hamburg-Erklär-Buch“ sind es die „Bestimmer“. Kindgerecht wird hier den Kleinen im Schulalter erklärt, wie unsere Stadt funktioniert. Auch für die Vor- und Mitleser interessant.

Bei LOKL Hamburg findest du Produkte Made in Hamburg von lokalen Brands und Herstellern. Mit dem Fokus auf lokale Produkte trägt LOKL Hamburg dazu bei, unser Klima zu schützen, unsere lokale Wirtschaft zu stärken und unsere Gesellschaft resilienter zu machen.

Volt

Der Spitzenkandidat von Volt ist Sören Horn. Ihr Wahlprogramm ist online zu finden.

Update: Die Freien Wähler und Volt wurden am 22.05.2024 um 12:52 Uhr nachgetragen.


Mehr Interviews und Hintergründe zu den Bezirkswahlen 2024 findest du hier:


Lokal. Unabhängig. Eimsbüttel+

Du willst wissen, was in Deinem Bezirk wichtig ist? Mit Eimsbüttel+ behältst du den Überblick!

  • Exklusiver Online-Content
  • Artikel aus unserem Print-Magazin jederzeit online lesen
  • Optional: das Magazin alle drei Monate per Post

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

In Harvestehude ist ein Auto in den Gegenverkehr gefahren und frontal mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt.

Bei einer Demonstration am 1. Mai 2023 hat ein Polizist einen Mann schwer verletzt. Gegen den Beamten wurde jetzt ein Strafbefehl verhängt.

Das „Forum Kollau“ hat am Dienstag zum Gedenken an die „Valvo-Frauen“ aufgerufen. Sie waren Zwangsarbeiterinnen in Lokstedt.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
Vocal Coaching Maika Rose


20220 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern