Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Osterstraßenumbau August. Foto: Jannika Grimm
Voraussichtlich eine Woche werden Straßen im Bereich rund um die Osterstraße teil- oder vollgesperrt sein. Symbolfoto: Jannika Grimm
Verkehr

Weitere Sperrungen im Bereich Osterstraße

Zwischen Montag, 28. November und Montag, 5. Dezember, wird es in der Osterstraße und umliegenden Straßen zu vorübergehenden Teilsperrungen und somit zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen. Die Straßenverkehrsbehörde teilte mit, welche Strecken betroffen sein werden.

Von Karoline Gebhardt

Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten wird es zwischen dem 28. November ab 07:00 Uhr und voraussichtlich 5. Dezember bis 05:00 Uhr zu weiteren Sperrungen im Bereich rund um die Osterstraße kommen. Die Straßenverkehrsbehörde teilte mit, dass es ab dem 28. November bis Mittwoch, den 30. November in den Einmündungsbereichen Osterstraße/Emilienstraße Teilsperrungen geben wird. Grund hierfür ist die Durchführung vorbereitender Fräsarbeiten. Während dieser Arbeiten wird die Osterstraße stadteinwärts als Einbahnstraße befahrbar sein.

Weitere Sperrungen Emilienstraße und Stellinger Weg

Zu einer Vollsperrung der Osterstraße kommt es ab Samstag, 3. Dezember ab 16:00 Uhr. Bis Montag, den 5. November um 05:00 Uhr wird die Straße nicht befahrbar sein, da die Deckschicht hergestellt wird. Die Emilienstraße wird dennoch ab Osterstraße bis Henriettenstraße als Einbahnstraße in Richtung Fruchtallee eingerichtet.

Auch der Stellinger Weg ist von den Sperrungen betroffen. Am 5. Dezember wird der Turmdrehkran, der für das Bauvorhaben im Stellinger Weg 11 vor Ort errichtet wurde, demontiert und abtransportiert. Aufgrund dessen wird der Stellinger Weg zwischen 06:00 und 17:00 Uhr zwischen Heußweg und Telemannstraße vollgesperrt sein. Anlieger sind ab Heußweg bis zur Baustelle frei.

Verwandter Inhalt

Sind die Fahrradfahrer die Verlierer des Osterstraßen-Umbaus? Die Befragten der Evaluation Osterstraße ziehen eine eher positive Bilanz. Inwieweit sich die Situation für Fahrradfahrer verbessert hat, ist umstritten.

Am Wochenende wird die A7 zwischen Eidelstedt und Schnelsen voll gesperrt. Erste Einschränkungen bekommen Autofahrer schon heute Nacht zu spüren.

Rund zwei Jahrzehnte lang war das Graffiti im Heußweg das Aushängeschild des Restaurant „Maybach“. Nun musste es entfernt werden – aus Denkmalschutzgründen.

Im Frühjahr 2020 soll in der Osterstraße ein Eisladen von „Luicella’s“ eröffnen. Unter anderem sind dort auch Eis-Workshops geplant.

-
Neu im Stadtteilportal
S&S Grill

Wrangelstraße 101
20253 Hamburg