Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Hamburg-Eimsbuettel-UKE-impfpassfälschungen
Eine der Impfpassfälscherinnen arbeitet am UKE. Foto: Alicia Wischhusen
Corona

Gefälschte Impfpässe am UKE: Hausdurchsuchung

Wegen Handel mit falschen Impfpässen: Polizei durchsucht Wohnung. Ermittlung gegen UKE-Mitarbeiterin.

Von Christian Litz

Die Polizei hat eine Wohnung durchsucht, um zwei Frauen auf die Spur zu kommen, die im Verdacht stehen, gefälschte Impfpässe verkauft zu haben. Eine der beiden arbeitet im Universitätsklinikum Eppendorf.

Gegen die 31-Jährige und eine zweite Frau laufe, so die Staatsanwaltschaft, ein Ermittlungsverfahren wegen „gemeinschaftlicher gewerbsmäßiger Urkundenfälschung“. Es gehe um falsche Impfpässe, bestätigt Pressestaatsanwältin Liddy Oechtering.

Wohnung und Arbeitsplatz im UKE durchsucht

Zwei Blanko-Impfpässe seien bei der UKE-Mitarbeiterin sichergestellt worden. Auch das Büro der Frau war durchsucht worden.

In welcher Funktion die Frau im UKE arbeitet, ob in der Verwaltung oder im medizinischen Bereich, teilt die Staatsanwaltschaft aus Datenschutz-Gründen nicht mit.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Beiersdorf hat 2023 erneut einen Rekordumsatz erzielt. Doch nicht alle Segmente wachsen.

Das Amtsgericht hat einen 33-jährigen Mann wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe verurteilt. Er hatte sich im November antisemitisch geäußert.

In einer ehemaligen Eisdiele betreibt Behzad Safari Eimsbüttels kleinstes Kino. Mit dem Filmraum hat er einen Ort geschaffen, der die Tradition der einstigen Hamburger Kino-Hochburg lebendig hält.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-

Fettstraße 5
20357 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern

Eine demokratische Gesellschaft braucht unabhängigen Journalismus:

Mit Eimsbüttel+ unterstützt du Lokaljournalismus aus deiner Nachbarschaft.

*bei Abschluss eines Jahresabos