Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Juan Merinero singt am Elbstrand. Foto: Julia Haas
Juan Merinero singt am Elbstrand. Foto: Julia Haas
Einweihungsfahrt

„Kreativhaus“: Im „Beach Express“ zum Strand

Ohne Umsteigen zum Strand: Das „Kreativhaus“ hat es ausprobiert und den „Beach Express“ am Donnerstag eingeweiht.

Von Julia Haas

Seit Donnerstag fährt der „Beach Express“ von Eimsbüttel an den Elbstrand. Bei den Mitgliedern des Kreativhaus hat das für Begeisterung gesorgt. Noch am selben haben sie die neue Busverbindung eingeweiht – selbst komponierte Lieder und bunte Verkleidung inklusive.

Anzeige

Kreativhaus singt im Bus

Sonnenbrille, Strohhut und Strandtuch: Ausgestattet, als gehe es in den Sommerurlaub, machten sich acht Mitglieder des Kreativhaus am Donnerstagnachmittag auf in Richtung Elbstrand. Startpunkt war die neue Bushaltestelle vor dem Restaurant La Paz im Heußweg.

An der Bushaltestelle warten die Mitglieder des „Kreativhaus“ auf den „Beach Express“. Foto: Julia Haas

Im Bus sorgten Juan Merinero und Julia Kossmann für musikalisches Programm. Foto: Julia Haas

Der neue „Beach Express“ kommt bei den Mitgliedern des „Kreativhaus“ gut an. Foto: Julia Haas

Für musikalische Unterhaltung sorgten Juan Merinero und Julia Kossmann. An der Gitarre begleiteten sie die rund 40-minütige Busfahrt nach Övelgönne. Für gute Stimmung sorgte das nicht nur bei den Kreativhaus-Mitgliedern. Auch andere Fahrgäste der Buslinie 113 sangen und schaukelten mit. Eine gelungene Einweihung, resümierte der Busfahrer an der Endhaltestelle.

Gute Aussichten

Für die Mitglieder des Kreativhaus ging es nach der Busfahrt an den Strand. Während die einen ins Wasser sprangen, lauschten die anderen Merineros Lagerfeuerliedern. Am Ende des Ausflugs waren sich alle einig: „Wir fahren in Zukunft häufiger mit dem Bus an den Elbstrand.“

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Am Wochenende findet der Hamburg Triathlon statt. Auch in Eimsbüttel ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Die „OMAS GEGEN RECHTS“ fordern die Bezirkspolitiker in Eimsbüttel auf, die Demokratie zu schützen – und sich von der AfD abzugrenzen.

Am kommenden Samstag übergibt Hamburgs Erster Bürgermeister die Parkanlage auf dem Stellinger A7-Deckel der Öffentlichkeit. Was die Bürgerinnen und Bürger dort erwartet.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
Naturheilpraxis Elbinsel

Grindelberg 77
20144 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern