Eimsbütteler Nachrichten
fullscreen Kurz erklärt: Darum wird der A7-Deckel gebaut
"Wir müssen darauf achten, die Bewohner mit unserer Baustelle so wenig wie möglich zu belästigen", sagt Bernd Hoffmann, Baubevollmächtigter der DEGES. Foto: Annika Grosskrüger

Deckel drauf

Kurz erklärt: Darum wird der A7-Deckel gebaut

Was der Bau des A7-Deckels für einen Pendler und eine anliegende Physiotherapiepraxis bedeutet und was Verantwortliche der DEGES und der Hamburger Verkehrskoordinator Christian Merl dazu sagen. Von Katharina Meyer, Annika Grosskrüger und Sonja Wurtscheid.

schedule Lesezeit ca. 2 min.

Unter die Erde mit der Autobahn, her mit neuen Grünflächen für die Hamburger. Der Deckelbau bedeutet aber auch monatelangen Lärm und Schmutz. An den Eimsbütteler Deckel-Baustellen kommt es zum Interessenkonflikt von Verantwortlichen und Betroffenen.

Fakten zum Bau des A7-Deckels

  • Toll: Drei Deckel über der A7 sollen für Ruhe in Schnelsen, Stellingen und Altona sorgen.
  • Voll: Täglich donnern 152.000 Autos über die A7 bei Hamburg – das ist das Dreifache, für das die Strecke 1970 konzipiert worden war.
  • Breit: Statt vier Spuren in Schnelsen und sechs Spuren in Altona und Stellingen stehen Autos und Lastwagen in Zukunft sechs beziehungsweise acht Spuren zur Verfügung.
  • Grün: Anwohner freuen sich über 23 Hektar Parks, Kleingärten und Freizeitflächen auf den Deckeln.
  • Geplant: Entlang der Autobahn entstehen 3.200 neue Wohnungen – 700 davon in Eimsbüttel.
  • Kostspielig: 775 Mio. Euro verschluckt der Autobahnausbau auf Hamburger Gebiet.
  • Anvisiert: Der Abschnitt Altona soll 2025 fertig sein, in Stellingen dauert es voraussichtlich bis 2020 und in Schnelsen bis 2018.
  • Unterirdisch: Der Altonaer Tunnel soll 2.200 Meter, der Stellinger 960 Meter und der Schnelsener Tunnel 550 Meter lang werden.
  • Vereint: Die Deckel verbinden die zuvor durch die Autobahn-Schneise getrennten Stadtteile.

A7-Deckel: Stimmen zum Umbau der Hamburger Stadtautobahn

Unter die Erde mit der Autobahn, her mit neuen Grünflächen für die Hamburger. Die Überdeckelung der A7 in Stellingen und Schnelsen bringen aber auch Lärm und Schmutz mit sich – und das monatelang.

“Wir müssen darauf achten, den Verkehr nicht zu beeinträchtigen und die Bewohner mit unserer Baustelle so wenig wie möglich zu belästigen”,

sagt Bernd Hoffmann, Baubevollmächtigter der Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und bau GmbH (DEGES). Was die Baustellen jedoch für einen Pendler und eine anliegende Physiotherapiepraxis bedeuten und wie der Deckel am Ende aussehen soll, zeigt dieser Film. Zu Wort kommen auch Verantwortliche der DEGES und der Hamburger Verkehrskoordinator Christian Merl.

Photoshow von Annika Grosskrüger

Mobilität der Zukunft in Eimsbüttel

Mobilität der Zukunft in Eimsbüttel: Das Mobilitäts-Dossier der Eimsbütteler Nachrichten in Kooperation mit der Universität Hamburg.
Mobilität der Zukunft in Eimsbüttel: Das Mobilitäts-Dossier der Eimsbütteler Nachrichten in Kooperation mit der Universität Hamburg.

Gemeinsam mit Studierenden der Uni Hamburg haben die Eimsbütteler Nachrichten ein Dossier erstellt, das eine Bestandsaufnahme und den Blick in die Zukunft der Mobilität in Eimsbüttel bietet. Hier gelangt ihr zum Mobilität-Dossier.

Gast

News

Geschichte
Straßennamen: Schopstraße

Osterstraße, Hoheluftchaussee, Gärtnerstraße: lebendige Einkaufsstraßen in Eimsbüttel und all die kleineren und kleinen Wohnstraßen – woher haben sie ihre Namen? Die Eimsbütteler Nachrichten klären in lockerer Folge auf... ...

Robin Eberhardt

Stellenangebote EMU
Marketing Praktikum bei den Eimsbütteler Nachrichten

Die Eimsbütteler Nachrichten sind ein crossmediales Nachrichtenmagazin aus Hamburg. Mit tagesaktueller Berichterstattung online und einem multithematischen Printmagazin versorgen wir den Bezirk Eimsbüttel mit spannenden Themen aus dem Viertel. Ein gut ...

Eimsbütteler Nachrichten

Verkehr
Vollsperrung der Krugkoppelbrücke

Letzte Phase der Sanierung: Ab dem 24. September kommt es zu einer Vollsperrung der Krugkoppelbrücke für den Autoverkehr. Die Vollsperrung wird bis Anfang Dezember bestehen bleiben. ...

Nele Deutschmann

Stellenangebote EMU
Werkstudent Marketing gesucht

Die Eimsbütteler Nachrichten sind ein crossmediales Nachrichtenmagazin aus Hamburg. Mit tagesaktueller Berichterstattung online und einem multithematischen Printmagazin versorgen wir den Bezirk Eimsbüttel mit spannenden Themen aus dem Viertel. Ein gut ...

Eimsbütteler Nachrichten

Tierpark Hagenbeck
Wahrzeichen vom “Tierpark Hagenbeck” wird renoviert

Das markante Jugendstiltor im "Tierpark Hagenbeck" wird nach 111 Jahren renoviert. Dazu arbeitet der Tierpark mit dem Denkmalschutzamt zusammen. ...

Robin Eberhardt

Gedenken
Stolpersteine im Grindelviertel verlegt

In der Nähe der Universität wurden am Freitag drei neue Stolpersteine von dem Künstler Gunter Demnig verlegt. Gedacht wird drei Frauen, die während des Nationalsozialismus deportiert und ermordet wurden. ...

Monika Dzialas

Fahrradklaukarte
#Fahrradklaukarte: Fahrraddiebstahl kann auch witzig

So ernst die Lage bei einem Fahrraddiebstahl auch ist und so viel Energie sie auch raubt, ein Quäntchen Hoffnung und Optimismus schadet nicht. Wir haben Inspirationen zum Schmunzeln und Ablenken ...

Monika Dzialas
Anzeige

Stellenanzeige
Abendschichtleiter im Bereich Kommissionierung gesucht

Willkommen bei MSV Medien Special Vertrieb GmbH + Co. KG - Ihrem Spezialisten der Literaturbeschaffung und des Medienmanagements für Unternehmen ...

Eimsbütteler Nachrichten

Drogenfahndung
Eiswagenfahrer bei Drogendeal beobachtet

Ein 28-jähriger Eiswagenfahrer verkaufte am gestrigen Abend nicht nur Eis, sondern wurde von Zivilfahndern dabei beobachtet, wie er Betäubungsmittel an einen mutmaßlichen Dealer durch das Fenster reichte. ...

Maximilian Neumann

Film und Musik
“Reeperbahn Festival”: Abaton zeigt Sondervorstellungen mit Gästen

Als Teil des "Reeperbahn Festival" zeigt das Abaton in diesen Tagen zahlreiche Filme mit besonderer Filmmusik oder Bezug zum Thema Musik. Bei Sondervorstellungen können Besucher mit Filmmusikern ins Gespräch kommen. ...

Max Gilbert
Emu Logo