Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Hamburg 5.3.22: Am Samstagabend hat ein Täter versucht die Shell-Tankstelle an der Kollaustraße zu überfallen. Die Polizei konnte den Täter noch in Tatortnähe festnehmen. Foto: Christoph Seemann/Hamburg News
Ein Täter versuchte, die Shell-Tankstelle an der Kollaustraße zu überfallen. Foto: Christoph Seemann/HamburgNews
Raubüberfall

Tankstelle überfallen: Polizei schnappt Täter nach Flucht

Ein 19-Jähriger hat einen Tankstellen-Mitarbeiter mit einem Messer bedroht. Bereits vor zwei Wochen gab es einen ähnlichen Überfall auf eine Eimsbütteler Tankstelle.

Von Christian Litz

Am Samstagabend hat ein 19-Jähriger versucht, eine Tankstelle an der Kollaustraße in Lokstedt zu überfallen. Mit einem Messer bewaffnet hatte er den Mitarbeiter der Tankstelle bedroht. Dieser floh durch eine Hintertür ins Freie.

Anzeige

19-Jähriger droht mit Messer

Der Täter mit dem Messer flüchtete nach dem versuchten Raubüberfall ohne Beute. Die gerufenen Polizisten verfolgten ihn, gaben einen Warnschuss in die Luft ab, doch der 19-Jährige flüchtete weiter auf einen Wanderweg. An dessen Ende lief er auf der Kollaustraße einer Zivilstreife auf Fahrrädern direkt in die Arme.

Messer auf Flucht weggeworfen

Das Messer, das er weggeworfen hatte, fanden Polizisten, als sie den Fluchtweg absuchten.

Das Raubdezernat Eimsbüttel ermittelt nun. Der 19-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Vor einer Woche hatte ein ebenfalls mit einem Messer bewaffneter Unbekannter eine Tankstelle am Doormannsweg in Eimsbüttel überfallen. Er war mit Messer und Beute entkommen.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Geht es nach der SPD, sollen in Eimsbütteler Schwimmbädern bald auch Frauen und nichtbinäre Personen oberkörperfrei schwimmen dürfen.

Hallo „eimsbuettel.shop“! Heute wurde der neue lokale Online-Marktplatz für Eimsbüttel eingeweiht. Mit dabei waren Finanzsenator Andreas Dressel und Wirtschaftssenator Michael Westhagemann. Wie das Projekt Online-Shopping revolutionieren möchte.

Beim Spielen mit einem Metalldetektor sind Kinder am Mittwochabend auf eine Granate gestoßen. Der Kampfmittelräumdienst rückte zur Sprengung an.

Im Café „Le Parisien“ an der Gärtnerstraße werden Croissants und Baguettes selbst gebacken. Neueröffnung.

-
Neu im Stadtteilportal
Antiquitäten Michael Klaas

Wrangelstraße 108
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern