arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
fullscreen “Hanging Out Café”: Aus Milch wird Shake
Inhaber Puria Amirian lädt seine Gäste zu Smoothies und Fruitbowls in die Bornstraße. Foto: Monika Dzialas

Neueröffnung

“Hanging Out Café”: Aus Milch wird Shake

In unmittelbarer Nähe zur Uni gibt es seit Anfang März ein neues Café. Im “Hanging Out Café” kann von Montag bis Samstag abhängen und Smoothies trinken.

schedule Lesezeit ca. 2 min.

Seit März wurde das kulinarische Angebote im Grindelviertel um das neue “Hanging Out Café” erweitert: Puria Amirian lädt seine Gäste zum gemeinsamen Abhängen in der Bornstraße ein. Dabei gibt es diverse Kaffeespezialitäten, Smoothies, Shakes und Früchte-Bowls.

Naturnah am Grindel

Als der studierte Bauingenieur die ehemalige “Milchbar” betrat, habe er direkt seine Vision verwirklicht gesehen, berichtet der neue Inhaber der Räumlichkeiten, die in unmittelbarer Nähe zum Allende-Platz gelegen sind. Durch die hohen Decken war es ihm möglich, sein Konzept mit Hängestühlen im Natur-Stil umsetzen zu können.

Während der Verhandlungen und Erstellung von Business-Plänen sei er häufig auf Verwunderung gestoßen: “Wie kommt ein Bauingenieur dazu, seinen sicheren Job aufzugeben und sich in die Gastronomie zu stürzen?” Dem entgegnete er nur knapp, dass “es halt Leidenschaft ist”.

Die Ideen der Inneneinrichtung des Ladens kamen ihm und seiner Frau beim Reisen. “Der inspirierendste Urlaub war auf Bali”, berichtete Amirian. Ihm habe es die Hinwendung zur Natur und die entspannte Art der Menschen angetan und auch er will “nicht das Abgehetzte abfertigen”.

Energie für zwischendurch

Bei der Zusammenstellung der Getränke und der Speisen legt der Chef und sein Team Wert auf Abwechslung und “mal was Gesundes”.

Die Smoothies gibt es für 3,20 Euro und werden vor den Augen der Kunden zubereitet. Um den unterschiedlichen Geschmacksvorlieben gerecht zu werden, gibt es die Auswahl zwischen grüner Alge, pinken Früchten und gelbem Grüntee-Mango-Mix. Hinzu kommen die vom Chef kreierten Shakes mit Wildfrüchten oder Avocados.

Vom Frühstück bis zum Feierabend

Um den Hunger zu stillen, bietet Amirian sechs Tage die Woche ab neun Uhr morgens verschiedene Superfood-Bowls aus Früchte-Puree und Haferflocken mit bis zu drei Toppings nach Wahl an.

Hamburg Eimsbuettel Hanging Out Café. Foto: Monika Dzialas
Abhängen bei Smoothie und Shake. Foto: Monika Dzialas

Weiterhin wird an neuen Ideen gearbeitet und im Zuge dessen wurden die Öffnungszeiten von Donnerstag bis Samstag verlängert. Bis 22.30 Uhr gibt es nun die Möglichkeit, den Tag bei einem Wein, Bier oder Longdrink ausklingen zu lassen. Vom Chef wird dabei der eigens entworfene Longdrink “Hanging Out”, bestehend aus Gin und einem Basilikum-Ingwer-Getränk empfohlen.

Anzeige

News

19. April 2019

Gratisticket
Kostenlose Wochenkarte vom HVV

Der HVV wird für begrenzte Zeit kostenlos, allerdings nur für frisch zugezogene Hamburger. ...

Eimsbütteler Nachrichten
18. April 2019

Wohnen
Zwangsräumung am Grindel: Mieter betroffen

Im Grindelviertel kommt es nach langer Vernachlässigung zur Zwangsräumung eines heruntergekommenen Wohnhauses. Acht Mieter müssen ausziehen. Was war passiert? ...

Nele Deutschmann
18. April 2019

Unfall
86-Jährige von LKW überrollt

Am 17. April ist eine 86-jährige Fußgängerin bei einem Unfall in der Kollaustraße lebensgefährlich verletzt worden. Die Seniorin wurde beim Überqueren der Straße von einem Sattelschlepper erfasst. ...

Nele Deutschmann
Anzeige
18. April 2019

Musical
Darsteller*innen für Kindermusical gesucht

Wer hat Lust, in Rolle und Kostüm zu schlüpfen, auf der Bühne zu stehen und durch ein Mikro zu singen? Es werden Darsteller*innen zwischen 6 und 12 Jahren für das Kindermusical ...

Eimsbütteler Nachrichten
Anzeige
18. April 2019

Stellenanzeige
Vita-Apotheke sucht PKA (m/w/d) in Vollzeit

Kreativität und Spaß an Beratung und neuen Dienstleistungen - darauf setzen wir in unserer Vita-Apotheke. Für unsere lebhafte Offizin in Eimsbüttel suchen wir eine/n PKA (m/w/d) in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. ...

Eimsbütteler Nachrichten
17. April 2019

Gemeinnütziges Projekt
Duschbus für Obdachlose: Hochbahn übergibt Bus an “GoBanyo”

"Waschen ist Würde": Das Team rund um Co-Initiator Dominik Bloh sammelt über eine Crowdfunding-Kampagne Geld für den Ausbau eines Duschbusses für Obdachlose. Am Mittwochvormittag hat die Hamburger Hochbahn AG einen ...

Catharina Rudschies
Anzeige
17. April 2019

Angebot
Osteraktion bei HDI

Ostern steht vor der Tür. Bei der HDI Hauptvertretung Markus Ridder & Kollegen hat der Osterhase schon jetzt Kuscheltiere versteckt. ...

Eimsbütteler Nachrichten
17. April 2019

Softwareumstellung
Einschränkungen für Haspa-Kunden am Osterwochende

Am Osterwochenende stellt die Haspa ihr IT-System auf das der Sparkassenfinanzgruppe um. Kunden müssen sich im Zeitraum vom 18. bis zum 22. April auf Einschränkungen einstellen. ...

Anna Korf
Veranstaltung am 19. April um 21:00

Kiddo Kat im Birdland

Am 19. April kommt Kiddo Kat ins Birdland und gibt damit ein Heimkonzert. Mit einer Mischung aus fröhlichem Pop und Funk will sie der Melancholie etwas entgegensetzen.  Berühmt wurde die ...

Eimsbütteler Nachrichten
16. April 2019

Feiertage
Events: Ostern 2019 in Eimsbüttel

Am langen Osterwochenende haben wir endlich wieder Zeit für Unternehmungen. Ob mit Freunden, der Familie oder allein – auch Eimsbüttel hat einiges an Aktivitäten zu bieten. ...

Alicia Wischhusen
15. April 2019

Verkehr
Brücken-Sperrung in der Frohmestraße

Vom 17. auf den 18. April wird die Frohmestraße im Bereich der Brücke gesperrt. Der Verkehr wird unter anderem über den Schleswiger Damm umgeleitet. ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 1. Mai um 11:00

1. Mai Demo des DGB in Eimsbüttel

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner von Eimsbüttel, wir feiern den Tag der Arbeit auf der Osterstraße und alle sind herzlich eingeladen! Am 1. Mai gehen wir zusammen auf die Straße. Für ...

Eimsbütteler Nachrichten

Unsere Partner

Anzeige