Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Bäume am Heußweg Kreisel. Foto: Samantha Tirtohusodo
Noch sind die Bäume am Heußweg-Kreisel kahl. Foto: Samantha Tirtohusodo
Kerngebietsausschuss

Neues von den Heußweg-Kübeln

Die Pflanzenkübel am Heußweg-Kreisel waren Thema in der Sitzung des Kerngebietsausschusses am Montagabend. Fragen dazu, warum die Kübel aufgestellt wurden und welche Möglichkeiten zur Verschönerung dergleichen es gebe, sollten geklärt werden.

Von Vanessa Leitschuh

Bei der Sitzung des Kerngebietsausschusses Eimsbüttel am Montagabend standen auch die mittlerweile bepflanzten Betonkübel am Heußweg-Kreisel auf der Tagesordnung.

U-Bahn-Tunnel ist Grund für Pflanzenkübel

Zu Beginn gab die Verwaltung Auskunft darüber, aus welchen Gründen die Kübel aufgestellt wurden. Wie berichtet, können aufgrund des U-Bahn-Tunnels an dieser Stelle keine Bäume mehr direkt in den Boden gepflanzt werden.

Pflanzenkübel am Kreisverkehr der Kreuzung Heußweg und Stellinger Weg. Foto: Vanessa Leitschuh

Ufos am Heußweg?

Verwirrung rund um den neu entstandenen Kreisverkehr am Heußweg: Was sind das für Objekte, die nun den Fußgängerweg säumen? Ufos? Oder überdimensionale Suppentassen?

Wie der Sprecher der SPD-Bezirksfraktion im Kerngebietsausschuss Moritz Altner berichtet, wurde während der Sitzung der Vorschlag gemacht, die Pflanzenkübel mit Sitzbänken optisch und praktisch aufzuwerten. Diese Möglichkeit soll nun geprüft und mit dem Architekten des Heußweg-Kreisels besprochen werden.

Bänke an den Heußweg-Kübeln. Foto: Moritz Altner
So könnten die Bänke an den Heußweg-Kübeln aussehen. Foto: Moritz Altner

Ein mögliche Bemalung der Kübel vertagte der Ausschuss zunächst auf den Sommer. Wenn die eingepflanzten Bäume zu blühen beginnen, soll der Zimt-Ahorn Farbe in die grauen Betonkübel bringen und das natürliche Pendant zum Plastikgrün der Kreisel-Lindenblätter schaffen.

Bürger beteiligten sich an der Diskussion

Die Vorstellung der Planung und Ausführung am Kreisel Heußweg gehörte zum öffentlichen Teil der Sitzung, deshalb konnten sich auch die Bürger an der Diskussion beteiligen. Laut Altner waren die Meinungen der Eimsbütteler zu den Kübeln sehr unterschiedlich und es konnte keine klare Tendenz erkannt werden, ob die Kübel positiv angenommen werden oder unwillkommen seien.

[democracy id=“18″]

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Eimsbüttel bietet eine Vielzahl an Frühstücksmöglichkeiten – von gemütlichen Cafés bis hin zu hippen Frühstücksbars. Ob herzhaftes Frühstück für Frühaufsteher oder entspannter Brunch für Langschläfer, hier startet jeder genussvoll in den Tag.

Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft der Männer. In vielen Eimsbütteler Lokalen gibt es die Möglichkeit, die Spiele zu sehen – hier findest du eine Auswahl.

Die Physiotherapeuten Gerrit Marsen und Sascha Kohn setzen in ihrer Praxis im Heußweg auf Bewegung. Neben der Therapie bieten sie für alle, die aktiv werden wollen, Personal Trainings an.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
Vocal Coaching Maika Rose


20220 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern